Therapiemethoden der Praxis Elmar Woelm

Schwerpunkte meiner Arbeitsansätze sind individuell angepasste Methoden der klinischen Hypnose nach Milton H. Erickson. Bei diesen Ansätzen steht eine kooperative, wertschätzende Ebene der Zusammenarbeit zwischen mir und meinen Klienten im Vordergrund.  

Die von mir praktizierten Ansätze der ericksonschen Hypnose wurden von erfahrenen Ärzten und Psychologen wie Dr. Gunther Schmidt und Dr. Stephen Gilligan kreativ und wertschätzend weiterentwickelt. Dabei haben sich Ziel-, Lösungs- und Ressourcen-Orientierung und die Berücksichtigung von systemischen Zusammenhängen besonders bewährt. Dabei berücksichtige ich auf hilfreiche Weise tiefenpsychologische Erkenntnisse.

Meine Ansätze im Einzelnen

  • Klinische Hypnose (Hypnosetherapie/Hypnotherapie nach Milton H. Erickson)

  • Generative Trancearbeit nach Dr. Stephen Gilligan

  • Mentaltraining und kreatives Visualisieren

  • Systemische Ansätze

  • Körper orientierte Ansätze

sowie

  • Verschiedene Methoden der energetischen Psychotherapie

  • Klientenzentrierte Gesprächsführung in Anlehung nach Carl Rogers

  • Ansätze aus der Verhaltenstherapie

  • Elemente der Gestalttherapie

  • Elemente aus dem Psychodrama

  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

  • Integration von tiefenpsychologischen Erkenntnissen und Methoden in die klinische Hypnose

  • Anleitung zur Selbsthypnose und Meditation

  • Anleitung zum Autogenen Training